Radiochemiker / Radiopharmazeut / Diplom-Ingenieur (m/w)


  • Routine Produktion von PET-Radiopharmaka im IPZ für die Grundlagen- und klinische Forschung
  • Radionuklidproduktion am Zyklotron
  • Entwicklung, Erweiterung und Etablierung von innovativen PET-Radiopharmaka
  • Unterstützung bei der Erstellung und Ausarbeitung von Unterlagen im Rahmen der Erweiterung bestehender Herstellungserlaubnis gemäß § 13 Arzneimittelgesetz (AMG) und im Rahmen der Zulassung ausgewählter PET-Radiopharmaka
  • Verantwortung im Bereich Herstellung und In-Prozess-Optimierung technischer Geräte im PETZentrum
  • aktive Tätigkeit im Strahlenschutz im nicht-medizinischem Bereich der Klinik für Nuklearmedizin
  • abgeschlossenes Hochschulstudiumder Chemie, Radiopharmazie oder der Ingenieurwissenschaften
  • erste Erfahrung in der GMP-Herstellung von PET-Radiopharmaka
  • erste Erfahrung in der Validierung der Herstellung von Radiopharmaka


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Universitätsklinikum Würzburg
Einsatzort:
97080 Würzburg
Arbeitsbeginn:
01.01.2019