MTA / BTA / CTA für den Fachbereich Molekulargenetik (m/w)


  • Durchführung von Mutationssuchen zur Diagnostik genetisch bedingter Erkrankungen mittels verschiedener Methoden, wie PCR, DNA-Sequenzierung (Sanger- und Next-Generation-Sequencing), Fragmentlängenanalyse und Southern Blot
  • weitgehend selbstständige Bearbeitung der Analysen bis hin zur Auswertung der Daten
  • allgemeine organisatorische Labortätigkeiten im Team
  • Mitarbeit am Qualitätsmanagement
  • abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, BTA oder CTA
  • praktische Erfahrung im Bereich molekulargenetischer Arbeitsmethoden wäre wünschenswert


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ)
Einsatzort:
82152 Planegg-Martinsried