QR-Code

Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt Speyer

Chemieingenieur (m/w)



Die Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Speyer sucht in der Abteilung Umweltanalytik, Produktqualität zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst für 18 Monate befristet, einen

Chemieingenieur (m/w)


Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Chemieingenieurwesen oder vergleichbar, aber mit analytischem Schwerpunkt. Idealerweise verfügen Sie über gute Kenntnisse der instrumentellen chromatographischen Analytik. Sie haben gute EDV-Kenntnisse (Office, Datenbanken, evtl. Programmierung), sind dienstleistungs- und kundenorientiert, verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten, sind teamfähig und haben ein freundliches Auftreten. Berufserfahrung in dem genannten Bereich ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Leitung des LCMS/MS-Teams, die Entwicklung neuer Analyseverfahren mit LC-MS/MS, die eigenständige Wartung und Optimierung der Geräte, die Analyse von Pflanzenschutzmitteln in Erntegütern und Futtermitteln, sowie die Beurteilung von Analyseergebnissen nach lebensmittel- und futtermittelrechtlichen Vorschriften.

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich des landwirtschaftlichen Untersuchungswesens in einem Team motivierter Kollegen/innen. Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst möglich.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Franz Wiesler, Wissenschaftlicher Direktor der LUFA Speyer (Tel. +49 (0)6232 / 136 115) oder der zuständige Abteilungsleiter, Herr Dr. Dieter Martens (Tel. +49 (0)6232 / 136 155, E-Mail-Kontakt s.u.) gerne zur Verfügung.

Die LUFA Speyer strebt eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen sehen wir daher mit besonderem Interesse entgegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie uns nur elektronische Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen im PDF-Format bis zum 26. Juli 2018.

Eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Verfahrens wird garantiert.


» Online-Bewerbung Kontakt


Einsatzort:
67346 Speyer
Bewerbungsfrist:
26.07.2018
Befristet:
Ja
Kontaktdaten:
LUFA Speyer
Personalstelle
Obere Langgasse 40
D-67346 Speyer
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.lufa-speyer.de