Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Mikrobiologie Keimidentifizierung (m/w)


  • Planung und Durchführung mikrobiologischer Auftragsanalytik von Proben
  • Identifizierung von Mikroorganismen mittels MALDI-TOF Massenspektrometrie und FT-IR Spektrometrie
  • Auswertung von Messergebnissen, sowie biochemische Differenzierung
  • Aufbau und Pflege von Stammdatenbanken
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse inkl. Eingabe in das Laborinformationssystem
  • Ausarbeitung von Projektplänen, Übernahme der Durchführung und Berichterstellung
  • Recherchetätigkeit im Bereich Mikrobiologie
  • Reinigung, Pflege und Instandhaltung der Arbeitsgeräte
  • Durchführung von Maßnahmen der Qualitätssicherung, z.B. Führung von Kontrollkarten und Rohdaten
  • Laborarbeiten unter Einhaltung der GMP-Regularien
  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Mikrobiologie, Biotechnologie oder Lebensmitteltechnologie bzw. vergleichbare Qualifikationen
  • von Vorteil sind erste Berufserfahrungen im Bereich der Mikrobiologie
  • routinierter Umgang mit MS Office


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
ifp Institut für Produktqualität GmbH
Einsatzort:
12489 Berlin