• Stellenangebote

Wissenschaftler (m/w)


  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanbiologie, Biomedizin, Biologie oder Biochemie bzw. vergleichbarer naturwissenschaftlicher Disziplinen (Diplom bzw. Master)
  • Klinisch-mikrobiologische bzw. infektiologische Erfahrungen
  • Erfahrungen in der Bewertung klinischer und präklinischer Studien, insbesondere von Antiinfektiva wünschenswert
  • Nachweis der Fähigkeit wissenschaftlichen Arbeitens erwünscht, z.B. durch Promotion
  • Organisation von und / oder Mitwirkung bei nationalen, europäischen und internationalen wissenschaftlichen Beratungen und Workshops zu regulatorischen Fragen und Fragen der pharmazeutischen Qualität, Unbedenklichkeit und Wirksamkeit von potenziellen antiinfektiven Arzneimitteln für seitens des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) geförderter Projekte
  • Projektmanagement für verschiedene Aufgaben der BfArM-DZIF-Kooperation, innerhalb der DZIF Product Development Unit z.B. für die fachliche Bewertung von Anträgen zur Projektförderung, Erstellung von gemeinsamen Berichten, Mittelplanung
  • Mitwirkung in nationalen und internationalen Projekten und Gremien zur Bekämpfung der Resistenzentwicklung von Antibiotika
  • Mitwirkung bei der Bewertungvon Zulassungsunterlagen für antiinfektive Arzneimittel, insbesondere zur Präklinik und Klinik im Rahmen von europäischen und nationalen Zulassungsverfahren im Fachgebiet 32


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
Einsatzort:
53175 Bonn
Bewerbungsfrist:
22.01.2018
Befristet:
Ja

Abonnieren:

Empfehlen: