• Stellenangebote

Chemielaborant Entwicklungsabteilung (m/w)


  • Prüfung von Wirk- und Hilfsstoffen in Formulierung der galenischen Entwicklung
  • Prüfung neu entwickelter Fertigarzneimittel und Stabilitätsproben
  • Probenaufarbeitung und analytische Messung mittels gebräuchlicher Analysenmethoden der pharmazeutischen Industrie (HPLC, GC, TLC, UV, physikalischen Methoden, Titrationen, Freisetzungsmethoden, etc.)
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse nach GMP-Maßstäben
  • abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant/ chemisch-technischer Assistent mit nachgewiesener Laborerfahrung (speziell in der Analytik)
  • manuelles Geschick für die Aufarbeitung von flüssigen, halbfesten und festen Arzneiformen zur Wirkstoffextraktion
  • praktische Erfahrungen in der HPLC sind unbedingte Bedingungen
  • geübter Umgang mit üblichen Softwareprogrammen, insbesondere Tabellenkalkulation
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Voraussetzung sowie allgemeine Kenntnisse anderer chromatographischer Methoden
  • arbeiten unter GMP-Bedingungen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
mibe GmbH Arzneimittel
Einsatzort:
06796 Brehna

Abonnieren:

Empfehlen: