• Stellenangebote

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)


  • Einarbeitung in die fachspezifische Aufgabenstellungen durch Literaturstudium und Präzisierung der individuellen Zielsetzung in Absprache mit den wissenschaftlichen Betreuern/-innen
  • Durchführung und Betreuung von Gärversuchen und Analyse von Metaboliten, insbesondere bestimmte Aromastoffe und deren Vorstufen in enger Zusammenarbeit mit den Projektpartnern
  • Kooperative analytische Methodenoptimierung zur Untersuchung verschiedener Matrizes und Aromastoffgruppen, vor allem gaschromatographische Analytik (GC-MS, GC-MS/MS-O, GC-PFPD, MDGC)
  • Wissenschaftliche Auswertung und Interpretation der experimentell gewonnenen Daten, regelmäßige Berichterstattung und Dokumentation gegenüber den wissenschaftlichen Betreuern/-innen; Publikation und Präsentation der Ergebnisse
  • Unterstützung bei der Pflege kooperativer Austauschplattformen (Datenbanken etc.)
  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss im Bereich der Lebensmittelchemie, der analytischen/instrumentellen Chemie oder einer verwandten Disziplin
  • Erfahrungen im Bereich der gaschromatographischen Analytik und nach Möglichkeit in der Kultivierung von Hefen sowie in der Begleitung und Kontrolle von Fermentationen
  • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Hochschule Geisenheim
Einsatzort:
65366 Geisenheim
Bewerbungsfrist:
23.11.2017
Arbeitsbeginn:
01.01.2018
Befristet:
Ja, bis 31.12.2022
Teilzeit:
Ja




Abonnieren:

Empfehlen: