• Stellenangebote
QR-Code

Hessenwasser GmbH & Co. KG

Technischer Sachbearbeiter Organische Analytik (m/w)



Hessenwasser betreibt in der Region Rhein-Main Wasserwerke, Speicheranlagen und Leitungssysteme. Mit einem Trinkwasseraufkommen von über 100 Millionen m³, einem Speichervolumen von ca. 350.000 m³ und einem Leitungsnetz von rund 400 km Länge stellen wir die Verfügbarkeit von Trinkwasser für mehr als 2 Millionen Menschen und Unternehmen in der hiesigen Region sicher.

Für das Sachgebiet "Organik" in unserem Zentrallabor in Darmstadt suchen wir baldmöglichst, zunächst befristet für 6 Monate, einen

Technischen Sachbearbeiter Organische Analytik (m/w)


Ihre Aufgaben:

Zu den Haupttätigkeiten gehört im Rahmen der Wasseranalytik die Bestimmung von PAK (polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen), sowie Sulfonsäuren mit der Flüssigchromatographie (HPLC) und Standarddetektoren wie DAD und FLD. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Probenvorbereitung für die HPLC-MS Analytik. Alle Bestimmungen müssen gemäß den Kompetenzfestlegungen des Qualitätsmanagementsystems durchgeführt werden.

Ihr Profil:

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w), Chemietechniker (m/w) oder alternativ als Chemisch-Technischer Assistent (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation. Des Weiteren verfügen Sie über gute Kenntnisse der analytischen Chemie im Bereich der HPLC, vorzugsweise in der Wasseranalytik sowie über Kenntnisse in MS-Office. Idealerweise haben Sie Erfahrungen im Umgang mit einem Laborinfomationsmanagementsystem (LIMS) sowie Kenntnisse im Bereich der Qualtitätsanforderungen nach DIN EN/ISO IEC 17025. Grundkenntnisse in Englisch sowie ein Führerschein der Klasse B sind erforderlich.

Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Teamfähigkeit, ein freundliches Auftreten sowie dienstleistungs- und lösungsorientiertes Denken und Handeln aus. Ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit sowie absolute Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab.

Ihre Chance:

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem Gemeinschaftsunternehmen der kommunalen Versorgungswirtschaft, gute Weiterbildungsmöglichkeiten und ein leistungsgerechtes Einkommen.

Wenn Sie interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (ausschließlich als pdf-Datei) bis zum 24.11.2017.


» Online-Bewerbung Kontakt


Einsatzort:
64293 Darmstadt
Bewerbungsfrist:
24.11.2017
Arbeitsbeginn:
01.12.2017
Befristet:
Ja, bis 30.06.2018
Kontaktdaten:
Hessenwasser GmbH & Co. KG
Frau Maiken Böhm
Taunusstraße 100
D-64521 Groß-Gerau
Web: www.hessenwasser.de



Abonnieren:

Empfehlen: