• Stellenangebote

2 Technische Assistenten (BTA / MTA / CTA) (m/w)



Das Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) strebt Exzellenz in der Gartenbauforschung und in verwandten Bereichen der Pflanzen- und Umweltwissenschaften an. Das IGZ betreibt strategische Forschung für eine nachhaltige Produktion von Gemüse und Zierpflanzen und trägt damit zur Schonung der natürlichen Ressourcen bei.

Am Standort Erfurt sind in der Arbeitsgruppe "Entwicklung neuer Genotypen" im Rahmen des Drittmittelprojektes "Entwicklung einer systematischen Züchtungsstrategie für Hortensie unter Berücksichtigung interploider Kreuzungen" zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 30.06.2018, folgende Stellen zu besetzen:

2 Technische Assistenten (BTA / MTA / CTA) (m/w)


Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation und Erfahrung nach dem TV-L, Tarifg. Ost, bis zur EG 9 (klein), Vollzeit.

Die Aufgaben umfassen:

  • Anzucht und Pflege von Hortensien, Aufarbeitung von Saatgut
  • Durchführung, Bonitur und Auswertung von Gewächshausversuchen
  • DNA-Gehaltsbestimmungen mittels Durchflusszytometrie
  • Erfahrung in der Zytologie, insbesondere Chromosomenanalyse
  • Mikroskopische und fotografische Dokumentation
  • Versuchsdokumentation und Aufarbeitung der Primärdaten
  • Zusammenarbeit und Koordination der Arbeiten mit Praxispartnern und Studenten (m/w)

Wir erwarten:

  • staatlich anerkannten Berufsabschluss als Technische/r-Assistent/in (BTA, MTA oder CTA) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • praktische Erfahrung und Kenntnisse in Pflanzenkulturmaßnahmen: Pflanzenpflege, Pflanzenschutz, Kreuzungen, vegetative Vermehrung
  • ausgeprägte Fachkenntnisse und Erfahrung in Mikroskopie
  • Erfahrung in der Datenverarbeitung, sicherer Umgang mit MS Office
  • Eignung für Routinetätigkeiten
  • Teamfähigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und in englischer Sprache
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in der angewandten Pflanzenwissenschaft
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit erstklassiger Laborausstattung in der Landeshauptstadt Erfurt

Nähere Auskünfte zum IGZ erhalten Sie im Internet unter www.igzev.de. Rückfragen sind möglich bei Frau Dr. Conny Tränkner (+49 (0)36201 / 785213, Maikontakt s.u.). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten bereits in der Bewerbung auf eine Schwerbehinderung hinzuweisen.

Aussagefähige schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 25.10.2017 unter der Angabe der Kennziffer 20/2017/PV (Online-Bewerbungen vorzugsweise im PDF-Format). Aus Kostengründen können nur mit Rückporto versehene Bewerbungen zurückgeschickt werden.


» Online-Bewerbung Kontakt


Einsatzort:
99090 Erfurt
Bewerbungsfrist:
25.10.2017
Arbeitsbeginn:
01.12.2017
Befristet:
Ja, bis 30.06.2018
Kontaktdaten:
IGZ Großbeeren/Erfurt e.V.
Theodor-Echtermeyer-Weg 1
14979 Großbeeren
Mail: Anfrage versenden Kontakt

Abonnieren:

Empfehlen: