• Stellenangebote

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)


  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) der Fachrichtungen Werkstoffwissenschaften, Physik, Chemie oder vergleichbar (Vertiefung nichtmetallisch-anorganische Werkstoffe)
  • Gute Kenntnisse bzw. Erfahrungen im Bereich Glas, Glasschmelze, thermoanalytische Charakterisierung, Keimbildung und Kristallisation von Gläsern, Licht- oder Elektronenmikroskopie sowie der Zusammenhänge von Struktur und Eigenschaften nichtmetallisch-anorganischer Werkstoffe
  • Wissenschaftliche Bearbeitung des DFG-Vorhabens "Oberflächeninitiierte Mikrostrukturbildung in Glaskeramiken"
  • Synthese und Guss von Gläsern (Mittelfrequenzofen, 1600 °C, bis 10 kg)
  • Glascharakterisierung (Dilatometrie, Viskosimetrie, Dichte u.a.)
  • Probenpräparation (kompakte Proben, Pulver)
  • Aufbau experimenteller Anordnungen zur kontrollierten Oberflächenkristallisation
  • Phasen-, thermo- und mikroanalytische Untersuchungen zum Kristallwachstum
  • Dokumentation, Veröffentlichung und Präsentation der Ergebnisse auf nationaler und internationaler Ebene / fachübergreifender interdisziplinärer Austausch mit der internationalen Forschungsgemeinschaft
  • Die geplanten Arbeiten sind auch zur Anfertigung einer Doktorarbeit geeignet


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
Einsatzort:
12205 Berlin
Bewerbungsfrist:
12.11.2017
Arbeitsbeginn:
03.01.2018
Befristet:
Ja
Teilzeit:
Ja

Abonnieren:

Empfehlen: