• Stellenangebote

Spezialist für Chemikalienrecht als Product Stewardship Manager (m/w)


  • Verfolgung der jeweiligen Rechtsvorschriften, um potenzielle Auswirkungen auf das Geschäft der K+S KALI GmbH frühzeitig zu erfassen und Lösungsansätze zur Reduzierung negativer Einflüsse zu entwickeln
  • Bewertung der bestehenden Produkte und künftiger Produktinnovationen, um die Einhaltung der jeweiligen Anforderungen der Zielländer zu gewährleisten
  • aktives und IT-basiertes Management der jeweiligen regulatorischen Daten sowie der entsprechenden Sicherheitsdatenblätter inklusive transparenter Darstellung und Sicherstellung einer geeigneten Dokumentation sowie Nachweisführung der entsprechenden Pflichten der K+S KALI GmbH
  • Entwicklung, Etablierung und Monitoring funktionsübergreifender Geschäftsprozesse bezüglich der Produktverantwortung in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Schnittstellen
  • Umsetzung entsprechender Registrierungen bzw. Unterstützung der jeweiligen Schnittstellen
  • Beantwortung in-/externer Fragestellungen zur Produktsicherheit und Führung beauftragter Dienstleister
  • Durchführung interner Schulungen für interessierte Stakeholder
  • Aufbau eines Netzwerkes und Pflege der bestehenden Kontakte zu externen Organisationen in Qualitätsfragen
  • Mitarbeit bei Sonderaufgaben und Projekten
  • erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise als Chemieingenieur o. ä. Fachgebiet
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabenstellungen sowie Erfahrungen in regulatorischen Fragestellungen und Bereitschaft, regulatorische Kompetenz zu gewinnen
  • gute MS-Office-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit SAP
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
K+S KALI GmbH
Einsatzort:
34131 Kassel




Abonnieren:

Empfehlen: