• Stellenangebote

Laborleiter Nonclinical Pharmacokinetics (m/w)


  • Abgeschlossene Promotion in Chemie, Biochemie oder Pharmazie
  • Erste Erfahrung in der Spurenanalytik von Wirkstoffen in biologischen Matrices mittels LC-MS / MS sowie in der Methodenentwicklung und -validierung
  • Grundkenntnisse in GLP und der Behördenanforderungen an regulierte Bioanalytik
  • Erfahrung in der Pharmakokinetik und Grundkenntnisse der Pharmakologie sind von Vorteil
  • Leitung eines GLP-pflichtigen Analytik-Labors mit mehreren technischen Mitarbeitern
  • Spurenanalytik von Wirkstoffen in biologischen Matrices verschiedener Spezies mittels LC-MS / MS, inkl. der Methodenentwicklung und -validierung
  • Betreuung bioanalytischer Messungen im Rahmen toxikokinetischer sowie präklinisch- und klinisch-pharmakokinetischer Studien
  • Erstellung bioanalytischer und toxikokinetischer Berichte für die Einreichung bei Behörden, inkl. wissenschaftlicher Bewertung der Qualität und Relevanz der Studienergebnisse
  • DMPK-Vertreter in internationalen Projekt-Teams und Sicherstellung der DMPK-Studienergebnisse mit einer fachübergreifenden Bewertung
  • Erstellung von Gutachten und Einreichungsunterlagen sowie Beantwortung von Behördenanfragen und die fachliche Betreuung von extern durchgeführten Studien, z.B. Auswahl und Auditierung von CROs sowie wissenschaftliche Prüfung der Abschlussberichte


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bayer AG
Einsatzort:
42119 Wuppertal-Elberfeld


- Anzeige -

Abonnieren:

Empfehlen: