• Stellenangebote

REACH-Experte (m/w)


  • Hochschulabschluss in Chemie, Toxikologie oder Naturwissenschaften, einschließlich Promotion
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich REACH und Regulatory Affairs für chemische / pharmazeutische oder Life Science-Produkte
  • Fundierte Kenntnisse in der Erstellung von relevanten CSR-Kapiteln (z.B. Phys-Chem, Ökotoxikologie- oder Toxikologieteil, einschließlich Expositionsabschätzung)
  • Kompetente Beratung zu allen REACH-bezogenen Fragen von Divisionen, Stakeholdern und Behörden
  • Beitrag zur Strategieentwicklung von REACH-Themen
  • Monitoring und Identifizierung von REACH-relevanten Stoffen aus den Stoffscreening-Prozessen der europäischen Chemikalienagentur und Ableitung von Maßnahmen
  • Mitarbeit in interdisziplinären Teams sowie in internen und externen Expertengremien
  • Beitrag zur Erstellung von Stoffsicherheitsberichten (CSR) / Autorisierungsanträgen
  • Entwicklung und Pflege von Planungen im Zusammenhang mit REACH-Registrierungs-, Evaluierungs- und Autorisierungsaktivitäten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bayer AG
Einsatzort:
51373 Leverkusen


- Anzeige -

Abonnieren:

Empfehlen: