Unsere Seite auf

Tagesaktuelle Stellenangebote aus Labor und Analytik

Wissenschaftlicher Mitarbeiter "Sicherheit von Pestiziden" (m/w)


  • Auswertung von wissenschaftlichen Studien zur Veränderung von Pflanzenschutzmittelrückständen in pflanzlichen Rohprodukten bei deren Verarbeitung in Industrie und Haushalt
  • Dokumentation der wesentlichen Ergebnisse der Studien über die Erfassung vorgegebener Schlüsselparameter
  • Weiterentwicklung der bestehenden BfR-Datenbank zu Verarbeitungsfaktoren
  • Verfassen von Projektberichten in englischer Sprache
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Chemie, Lebensmittelchemie, Lebensmittel-technologie, Ernährungswissenschaften, Agrarwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtungen; Promotion erwünscht
  • Kenntnisse typischer industrieller Verarbeitungsprozesse von Lebensmitteln wünschens-wert
  • Berufserfahrung im Bereich der Rückstandsbewertung von Pflanzenschutzmitteln in Lebensmitteln erwünscht
  • Erfahrungen bei der Durchführung und Koordination von wissenschaftlichen Projekten wünschenswert
  • Erfahrungen mit Datenbanken von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich
  • Gute EDV-Kenntnisse


—> Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesinstitut für Risikobewertung
Einsatzort:
10589 Berlin
Befristet:
Ja, bis 30.06.2018

Abonnieren:

Empfehlen: