Unsere Seite auf

Tagesaktuelle Stellenangebote aus Labor und Analytik

Chemie-/Verfahrensingenieur für F&E im Bereich Angewandte Mathematik (m/w)


  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen oder Technischer Chemie
  • Gute Kenntnisse in der Modellierung (z.B. mit MatLab oder Visual-Basic) und in Programmierung (z.B. mit Java, C, Fortran oder andere Sprachen)
  • Erfahrung in Prozesssimulation (z.B. Aspen Plus, Aspen Hysys)
  • Fähigkeiten zur Auslegung von Prozessen und Anlagenkomponenten
  • Erfahrung in F&E-Projektmanagement
  • Mitarbeit bei funktionsübergreifenden Projekten zur Verbesserung und Optimierung existierender Verfahren zur Synthesegaserzeugung und -umsetzung
  • Definition von Testprogrammen und Auswertung von Anlagendaten vom Pilot- zum kommerziellen Maßstab
  • Entwicklung von mathematischen Modellen, z.B. in den Bereichen Kinetik, Stoff- und Wärmetransport und Thermodynamik, zur Verwendung in Prozess-Simulationen
  • Entwicklung von Tools für die Analyse großer Datenmengen ("big data"), für mathematische Optimierung, Prozesssimulation und fortgeschrittene Programmierung
  • Aufstellung von Designgrundlagen für die Maßstabsvergrößerung
  • Technischer Austausch und Kontaktpflege mit externen Kooperationspartnern, Universitäten und Instituten sowie innerhalb der AIR LIQUIDE Gruppe


—> Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
AIR LIQUIDE Forschung und Entwicklung GmbH
Einsatzort:
60388 Frankfurt am Main

Abonnieren:

Empfehlen: