Unsere Seite auf

Tagesaktuelle Stellenangebote aus Labor und Analytik

Nachwuchswissenschaftler Polymerchemie (m/w)



Ihr Aufgabengebiet umfasst die interdisziplinäre Forschung auf dem Gebiet Flammschutz von Polymeren. Ziel der Forschung ist es, die Phänomene bei der Verbrennung von Polymerwerkstoffen und Flammschutzmechanismen systematisch-wissenschaftlich zu beschreiben. Mit diesen Erkenntnissen fördern wir die Entwicklung von nachhaltigen und maßgeschneiderten flammgeschützten polymeren Werkstoffen.

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing., Master) der Fachrichtung Chemie, Materialwissenschaften; Werkstofftechnik, Polymer Science oder einer vergleichbaren Fachrichtung und eine erfolgreich abgeschlossene Promotion. Wie setzen berufliche Erfahrung oder Kenntnisse auf den Gebieten Pyrolyse oder Flammschutz von Polymeren voraus. Erfahrungen mit Brandtests und im Projektmanagement sind von Vorteil. Sie bringen gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift mit und verfügen über Erfahrungen in der Publikation und Präsentation von Forschungsergebnissen. Internationale Erfahrung ist von Vorteil.


—> Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
Einsatzort:
12205 Berlin
Befristet:
Ja

Abonnieren:

Empfehlen: