Linksammlung durchsuchen


- Anzeige -

   Erklärung des Begriffs "Zymographie"

Die Zymographie ist eine proteinchemische, auf SDS-PAGE basierende Methode zur Bestimmung der Aktivität von proteolytischen Enzymen. Proteine werden in einem Polyacrylamidgel aufgetrennt, in dem das Substrat des gesuchten Enzyms polymerisiert ist. Durch eine Gegenfärbung wird die verdaute Stelle als Bande sichtbar. Die Intensität der Bande ist ein Indikator für die Aktivität des Enzyms.



Abonnieren:

Empfehlen: