Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Stereochemie"

Die Stereochemie befasst sich mit räumlichen Aufbau von Molekülen, die die gleiche chemische Summenformel, aber eine verschiedene Anordnung der Atome aufweisen (auch als Stereoisomere bezeichnet).

Abonnieren:

Empfehlen: