Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Sigma-Loch"

Als Sigma-Löcher werden positiv geladene Regionen in den negativ geladenen Halogenen bezeichnet. Sie sind für den stabilisierenden und gerichteten Charakter zwischen Halogenverbindungen und anderen eletronegativ geladenen Atomen verantwortlich.

Abonnieren:

Empfehlen: