Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Rotationsviskosimeter"

Bei einem Rotationsviskosimeter wird ein zylinderförmiger, eingetauchter Drehkörper in einer Flüssigkeit gedreht. Über den Widerstand zur Drehbewegung kann die dynamische Viskosität bestimmt werden.

Abonnieren:

Empfehlen: