Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Racemat"

Ein Racemat ist ein 1:1-Gemisch der Enatiomere eines Stoffes. Da sich die (+)- und (-)-Anteile aufheben ist ein Racemat optisch inaktiv.

Abonnieren:

Empfehlen: