Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Proteom"

Als Proteom bezeichnet man die Gesamtheit aller Proteine in einem Lebewesen, einer Zelle oder einem Gewebe zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Das Proteom ist im Gegesatz zum Genom (Gesamtheit aller Erbinformationen) hoch dynamisch, da im Zellzyklus ständig Proteine neu synthetisiert und abgebaut werden.

Abonnieren:

Empfehlen: