Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Phosphoreszenz"

Bei der Phosphoreszenz handelt es sich um eine Photolumineszenz. Ein Stoff wird mit sichtbarem oder UV-Licht angeregt und gibt beim Rückfall in den Grundzustand Energie in Form von Licht wieder ab.

Bei der Phosphoreszenz kann dieses Nachleuchten länger anhalten, wohingegen bei der Fluoreszenz das Leuchten sofort nach dem Entfernen der Lichtquelle aufhört.
Phosphoreszierende Stoffe werden als Luminophore bezeichnet.

Abonnieren:

Empfehlen: