Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Fluoreszenz"

Als Fluoreszenz bezeichnet man die kurzzeitige Emission von Licht beim Übergang eines angeregten Systems in den energieärmeren Zustand.

Im Gegensatz zur Phosphoreszenz endet das Leuchten bei der Fluoreszenz, wenn man die Lichtquelle entfernt.

Abonnieren:

Empfehlen: