Linksammlung durchsuchen


- Anzeige -

   Erklärung des Begriffs "Ebullioskopie"

Ebullioskopie nennt man eine Methode der Molmassenbestimmung durch die Siedepunkterhöhung eines Lösungsmittels nach Zugabe der löslichen Substanz. Analog hierzu siehe auch Kryoskopie.



Abonnieren:

Empfehlen: