Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "CARS"

Kohärente Anti-Stokes-Raman-Spektroskopie, kurz CARS (Coherent Antistokes Raman Spectroscopy), dient unter anderem zur Untersuchung von Materialeigenschaften, thermodynamischen Eigenschaften oder der Untersuchung biologischer Systeme. Man arbeitet mit zwei intensiven Laserstrahlen unterschiedlicher Wellenlänge. Der erste Laser ist ein Pumplaser dessen Frequenz konstant gehalten wird, der zweite Laser - als Stokes-Laser bezeichnet - muss durchstimmbar sein.

Abonnieren:

Empfehlen: