Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Blindwert"

Der Blindwert ist das Ergebnis einer quantitativen chemischen Analyse, das sich bei einer Blindprobe ergibt. Die Nachweisreaktion wird mit allen Reagenzien, aber ohne den zu quantifizierenden Stoff durchgeführt. Im Idealfall ist dieser Wert Null. Durch unvermeidbare Kontaminationen der Reagenzien oder andere Störfaktoren erhält man meist aber einen Wert nahe Null.

Abonnieren:

Empfehlen: