Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Einsatz der FTIR in der Industrie

Autor(in): Claude Cécile am 14. September 2004 um 08:27:42

Antwort auf: Einsatz der FTIR in der Industrie eingetragen von Günther Harsch am 09. September 2004 um 17:21:18

FT-IR kann für die Eingangsprüfung (Reinheit, Identitätsprüfung) von Lösungsmitteln, Feststoffen (da wäre eine ATR Einheit von Vorteil, um die KBr Presslinge nicht einsetzten zu müssen!) eingesetzt werden.
Aus meiner Ausbildung als Chemieingenieurin war im Praktikum für analytische Chemie u.a. folgende Aufgabe mittels FT-IR zu lösen: Die Quantifizierung von o, m, p substituierte Cresol in einer käuflichen Mischung (dies kann ebenfalls ein wichtigeer Punkt bei einer Eingangsprüfung sein).
Ebenfalls findet FT-IR Gebrauch in der Prüfung von Polymeren, insbesondere Filme oder zur Überprüfung von der Reaktionsvollständigkeit, vorausgesetzt neue Bände können detektiert werden bzw. Bände "verschwinden"(Stichvwörter: Veresterung, Carbonylkopplung).



Abonnieren:

Empfehlen: