Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Halogenbestimmung in Ölen und Fetten Bereich 10 ppm

Autor(in): Rudolf Hopf am 13. September 2004 um 07:58:57

Antwort auf: Halogenbestimmung in Ölen und Fetten Bereich 10 ppm eingetragen von Möhlenkamp am 03. September 2004 um 09:21:04

Ich würde Ihnen einen Aufschluß mit Salpetersäure (ev. + Wasserstoffperoxid) in einem Mikrowellenaufschluss-System empfehlen. Allerdngs ist hier eine zuverlässige Drucküberwachung- bzw. Steuerung erforderlich.
Hersteller solcher Geräte sind Anton Paar, CEM, MLS etc., vom Paar-Gerät weiß ich aus eigener Erfahrung, das dieses System geeignet ist.
In der erhaltenen Lösung kann das erhaltene Chlorid dann argentometrisch bestimmt werden, am besten unter potentiometrischer Endpunkterkennung mit Ag-Einstabmesskette.
Letztere liefert übrignes die größeren Potentialsprünge wenn das Silber eine dünne Sulfidschicht aufweist!



Abonnieren:

Empfehlen: