Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: chirale Chinuclidinol-Analytik

Autor(in): Anke Zimmer am 03. September 2004 um 12:14:31

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer geeigneten Analytik (GC oder HPLC) zur Trennung von R- und S-Chinuclidinol. Habe schon diverse chirale GC-Säulen ausprobiert, auch Derivatisierung (Sylilierung und Acetylierung). Leider kann ich keine Basislinientrennung erreichen.
Weiteres Problem: Chinuclidinol ist extrem gut wasserlöslich und liegt teilweise auch als HCl-Salz vor. Das ist wiederum problematisch beim Derivatisien (wasserfrei und extrahieren).
Wer kann mir weiterhelfen?

Viele Grüße
Anke



Abonnieren:

Empfehlen: