Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Altersbestimmung von Kohlenwasserstoffen bei Ölschaden

Autor(in): Dr. R. Hartmann, öffentl. best. und vereid. Sachverst. für Ölschäden am 01. September 2004 um 09:37:18

Antwort auf: Altersbestimmung von Kohlenwasserstoffen bei Ölschaden eingetragen von Hiram am 24. August 2004 um 10:30:16

Bestimmung ist nach unserer Erfahrung stark abhängig vom Öltyp und der Bodenbeschaffenheit. Einstufung möglich zwischen Jung- und Altschaden, wobei der zeitliche Abstand i.d.R. Jahre beträgt.

Kosten können nur nach Kenntnis der Randparameter (Bodenart, Öltyp etc.) seriös geschätzt werden. Technik GC/MS und zusätzliche Auswertung spezifischer Ionenspuren. Die KW-Konzentrationen in Boden sollten über 1000 mg/kg TS betragen.



Abonnieren:

Empfehlen: