Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Aminosäurenanalytik nach Derivatisierung mit Dabsylchlorid

Autor(in): Brit am 15. Juli 2004 um 11:18:13

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dieser Methode. Die ersten Messungen waren sehr vielversprechend. Nun merke ich, dass die Empfindlichkeit sehr nachlässt. Die Derivatisierung erfolgt bei pH 9,0 so wie in der Vorschrift beschrieben.
Kann mir jemand einen Tipp geben, woran mein Problem liegt?

Vielen Dank



Abonnieren:

Empfehlen: