Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Tinte-Auftrennung auf DC

Autor(in): Anja Holzberger am 05. Juli 2004 um 09:40:54

Antwort auf: Re: Tinte-Auftrennung auf DC eingetragen von Dr. Klaus Schrickel am 05. Juli 2004 um 08:36:06

Im Praktikum verwenden wir eine Mischung aus Butanol:Eisessig:Wasser 4:1:1.



Abonnieren:

Empfehlen: