Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Cyanogene Glucoside

Autor(in): Sam am 24. April 2004 um 20:08:22

on 24. April 2004 um 20:08:22

Hallo
kennt sich jemand mit der Bestimmung von cyanogenen Glucosiden bzw. dess HCN-Potenzials in Pflanzen aus?
Lassen sich diese Glucoside auch ohne teures Enzym freisetzen?
Evtl. saures Kochen mit Cu(II) (analog Abwasser)?
Spaltet Emulsin (aus Mandeln) auch Monoglucoside wie Linamarin?
Welche Lieferanten für Linamarase (ausser VWR) gibt's noch?
Besten Dank für Eure Tipps

Sam



Abonnieren:

Empfehlen: