Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Bestimmung von Acrylamid mit GC/MS

Autor(in): Johannes Langen am 06. Januar 2004 um 15:05:07

Ich arbeite an der Bestimmung von Acrylamid mit der GC/MS.
Zwei Probleme treten auf:
1. Wie extrahiere ich am besten mit Ethylacetat (Rühren oder schüttlen), wie lange und mit wieviel Ethylacetat?

2. Wie wird die Wiederfindung bestimmt, da ja mit Bromwasser derivatisiert wird und dann extrahiert?



Abonnieren:

Empfehlen: