Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Hilfe!!! HPLC Einspritzfehler

Autor(in): Rebecca Zeeb am 08. Dezember 2003 um 07:56:03

Wir haben einen Varian Prostar 410 Autosampler der seit geraumer Zeit eine Reproduzierbarkeit unter aller Kanone liefert. Das Rotor Seal haben wir schon ausgetauscht trotzdem haben wir an der Nadel immer einen Flüssigkeitstropfen hängen den wir partout nicht wegkriegen. Woher kann dieser Tropfen kommen? Die Nadel haben wir auch schon ersetzt, an ihr scheint es nicht zu liegen. Für schnelle Hilfe wäre ich wirklich sehr dankbar!



Abonnieren:

Empfehlen: