Interessantes, Wissenswertes, Skurriles, Dos und Dont's, Aphorismen, Klartext und Tipps aus der täglichen Redaktionsarbeit von ANALYTIK NEWS. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und Anregungen!

Labor Blog durchsuchen

- Anzeige -

   Aktuelle Einträge aus unserem Labor Blog

  • Kompromiss oder doch nur Mist?
    Wann immer wir uns in einer Gruppe bewegen, Kompromisse müssen wir alle fast täglich eingehen. In unterschiedlichsten Lebenslagen und Situationen. Mal mehr, mal weniger zähneknirschend, aber immer ...
  • Chemie und Physik schließen sich nicht aus!
    Am 16. August war der 118. Todestag des deutschen Chemikers Robert Wilhelm Bunsen, dem wir das aktuelle Zitat der Woche verdanken. Bunsen wirkte als Professor und Forscher an zahlreichen Standorten...
  • "Das haben wir schon immer so gemacht!"
    Nicht selten gibt es im beruflichen Alltag Unstimmigkeiten und Differenzen zwischen neuen und alteingesessenen Kollegen: jung-dynamisch, frisch von der Uni, ausgestattet mit den neuesten theoretisc...
  • Denken ist wichtig!
    Ein Aphorismus schafft es manchmal durch seine Vielschichtigkeit, den Inhalt eines ganzen Buches in einem Satz auszudrücken. Der Physiker und Comedian Vince Ebert hilft uns beim Nachdenken, in dem ...
  • Gute Idee!
    Immer wieder geschieht es, dass neue Erfindungen oder Dinge, die den Alltag bereichern oder erleichtern, auf den Markt kommen, bei denen man denkt: "Oh Mann! - Warum ist mir das nicht eingefallen?"...
  • Die Welt könnte viel einfacher sein - theoretisch ...
    Der in Ulm geborene deutsche Physiker Albert Einstein war nicht nur ein begnadeter Wissenschaftler, sondern auch ein teilweise sehr scharfzüngiger Aphoristiker. Dass er Dinge auf den Punkt bringen ...
  • Das Eisenhower Prinzip - Prioritäten setzen leicht gemacht für Jedermann?
    Im beruflichen, wie auch im privaten Alltag müssen wir täglich einer Vielzahl von Aufgaben und Anforderungen gerecht werden, die alle immens wichtig sind und keinerlei Aufschub dulden.Sei es der Ab...
  • Kann (oder will) denn niemand mehr richtig lesen?
    Wir erfreuen uns ständig Anrufen und Anfragen, die gar nicht für uns, sondern in der Regel für auf unserer Webseite erwähnten oder im Laborbranchenbuch gelisteten Firmen bestimmt sind. Heute ist wi...
  • Wenn das Problem gleichbedeutend mit der Lösung ist ...
    Aphorismen bedienen sich einer Reihe unterschiedlicher Stilmittel, wobei manchmal gleich mehrere davon zum Einsatz kommen. Zu nennen sind hier unter anderem die Paradoxie, die Übertreibung, die Met...
  • Warum umständlich, wenn's auch einfach geht?
    Die Quantenphysik ist wohl für die meisten Menschen ein Buch mit mehr als 7 Siegeln. Erstaunlich, dass gerade einem berühmten Quantenphysiker folgendes Zitat zugesprochen wird:In der Wissenschaft v...
  • Jeder trägt zum Unternehmenserfolg bei!
    Manchmal steckt in einem Aphorismus eine Menge Lebenserfahrung des Autors, der in diesem Fall auch selbst nach diesem Prinzip lebte und handelte. Die Rede ist von August Robert Bosch, Gründer und N...
  • Dienstbesprechung: Montag, 9.30 Uhr
    Viele von uns müssen einen Großteil ihrer Arbeitszeit mit Meetings verbringen. Kommunikation zwischen Kollegen und Abteilungen ist die Voraussetzung für ein gutes Miteinander und erfolgreiche Gesch...
  • Die Chemie an sich ist nicht schlecht!
    Carl Heinrich Krauch war ein deutscher Chemiker, der 1961 in Göttingen promoviert hat und später bei diversen Großunternehmen der chemischen Industrie (BASF, Henkel, Hüls, VEBA) in leitenden Funkti...
  • "Sei doch mal vernünftig!"
    Wem wurde dieser Satz noch nicht zugerufen, verbunden mit der Aufforderung, eine spontan getroffene Entscheidung zu revidieren oder eine ausgefallene, verrückte Aktion zu unterlassen? Der Philos...
  • Kann man Karriere nur mit der richtigen Herkunft machen?
    Der aktuelle US-Präsident Donald Trump ist bekannt dafür zu polarisieren und Dinge kurz und prägnant auf den Punkt zu bringen. Das müssen auch diejenigen neidlos anerkennen, die inhaltlich ganz and...
  • Permanente Hektik - vom Gefühl zu wenig Zeit zu haben
    In Zeiten, in denen "Burn-Out" als Volkskrankheit gilt und sogar schon bei Jugendlichen diagnostiziert wird, ist das Zitat des 32. US-Präsidenten Franklin D. RooseveltNie zuvor hatten wir so wenig ...
  • Soziale Medien erfordern Medienkompetenz!
    Das soziale Netzwerk Facebook wird wahrscheinlich noch in diesem Quartal die Schallmauer von 2 Milliarden Benutzern knacken. Auch bei den anderen großen Netzwerken wächst die Zahl der Nutzer stetig...
  • Nach mir die Sintflut?
    Edward Teller, 1908 in Ungarn geboren, studierte in Karlsruhe Physik und emigrierte wegen seiner jüdischen Abstammung 1933 in die USA. Er wird gemeinhin als "Vater der Wasserstoffbombe" bezeichnet,...
  • Das war nicht im Sinne des Erfinders!
    Eigentlich sollte man ja nichts dem Zufall überlassen - oder doch? Viele Erfindungen oder Erkenntnisse, die heute nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken sind, sind genau solchen Zufällen zu verda...
  • Kristalle versus Kristallographie ...
    Das folgende Zitat habe ich im Buch "Im Labyrinth der Gedanken" des bekannten Aphoristikers und Chemikers Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger in der Rubrik "Esoterik" gefunden. Es ist zweifelsfrei wahr und...
  • Was ist Bildung im Informationszeitalter?
    Das Internet mit seiner unendlichen Datenfülle verleitet viele Menschen dazu zu glauben, dass man alles nachschlagen kann, sich eigentlich nichts mehr merken muss und das selbständige Denken auch w...
  • Perspektivwechsel als Erfolgsgeheimnis!
    Henry Ford war sicher einer der erfolgreichsten Unternehmer des 20. Jahrhunderts und ein echter "Selfmademan", der aus einfachen Verhältnissen stammte. In Anbetracht der vielen Aphorismen und Sprüc...
  • Wider die "Aufschieberitis"
    Wer hat noch nicht am Abend vor der Klausur oder Prüfung bis spät in die Nacht gelernt oder 30 Minuten vor Abgabeschluss die Ausarbeitung noch schnell beendet. Kaum eine Uni, die nicht regelmäßig e...
  • Wie viele Nachkommastellen sollte man angeben?
    Der folgende Klassiker des deutscher Mathematikers und Physikers Carl Friedrich Gauß darf natürlich in keiner naturwissenschaftlichen Aphorismensammlung fehlen:Der Mangel an mathematischer Bildung ...
  • Was sagt eine Analyse über den Analytiker aus?
    Dieser Aphorismus wurde ursprünglich wahrscheinlich eher für die Psychoanalyse verfasst, lässt sich aber nach meiner Sicht auch treffend für die chemische, pharmazeutische oder medizinische Analyti...
  • Sind Computer wirklich nutzlos?
    Konrad Zuse baute in den 1940er Jahren den ersten universell programmierbaren Computer Z3 - eine technische Revolution, die nicht überall Begeisterung auslöste.Computer sind nutzlos. Sie können nur...
  • Überschriften versus Schlagzeilen - der feine Unterschied!
    Bei meiner täglichen Nachrichten-Recherche versuche ich nicht nur interessante, möglichst alle Themenbereiche unseres Nachrichtenmagazins abdeckende Neuigkeiten und Forschungsergebnisse zu finden. ...
  • Sollte ein Labor immer augeräumt sein?
    Das folgende Zitat kennt der eine oder andere sicher in einer leicht abgewandelten Version für den eigenen Schreibtisch, aber diese Version für ein chemisches Labor führt sicher zu sehr kontroverse...
  • Auch Fehlschläge und Misserfolge sind Forschungsergebnisse!
    Den Thomas Alva Edison (1847-1931) zugeschriebenen Ausspruch: "Ich habe nicht versagt. Ich habe mit Erfolg zehntausend Wege entdeckt, die zu keinem Ergebnis führen." können wahrscheinlich besonders...
  • Sind Festkörperoberflächen wirklich teuflisch?
    Unser Zitat der Woche hat diesmal einen direkten Bezug zu meinen eigenen wissenschaftlichen Arbeiten, in denen es unter anderem um Kristallmorphologien und die Berechnung von wahrscheinlichen Krist...
  • Wer hat's erfunden? Über kreative Abkürzungen usw.
    Naturwissenschaftler neigen ja bekanntlich dazu, alles was möglich ist abzukürzen. Nicht nur die Symbole der chemischen Elemente im Periodensystem (PSE) oder Abkürzungen für diverse Analysetechnike...
  • Analytische Chemie - ein Definition als Aphorismus
    Eine wie ich finde sehr schöne und treffende Beschreibung, was analytische Chemie überhaupt ist, liefert unser Zitat der Woche aus einer Pressemeldung anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Zeit...
  • Zum Verständnis von Chemie: Georg Christoph Lichtenberg und Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger
    Der erste Beitrag unser Aphorismen-Reihe kommt natürlich von Georg Christoph Lichtenberg, der im Jahre 1742 am Ort unseres Firmensitzes - in Ober-Ramstadt - geboren wurde. Viele seiner Zitate sind...
  • Aphorismen: Lebensweisheiten und Sinnsprüche auf den Punkt gebracht
    Es gibt zahlreiche Definitionen und sogar einige Aphorismen, die beschreiben, was damit überhaupt gemeint ist. Genannt sei hier stellvertretend ein Zitat von Theodor Fontane (1819-1898): Ein guter ...

Abonnieren:

Empfehlen: