Unsere Seite auf

Linksammlung zu allen Themen aus Analytik und Labor
Linksammlung durchsuchen
*Volltextsuche:  
Rubrik:

 

   Nützliche Softwaretools (Freeware oder Shareware)

  • 3D Visualisierungs-Tools für Moleküle
    Liste online verfügbarer, meist kostenloser Visualisierungs-Tools. Proteine sowie kleine Moleküle können visualisiert, gedreht oder verschoben und dreidimensional betrachtet werden. Zusammengestellt vom Indiana Cheminformatics Education Portal (ICEP)
  • AMDIS
    Freeware zur Interpretation von GC-MS-Daten
  • aqion
    Kostenloses Hydrochemie-Programm. Unter anderem können pH-Werte von Säure-Base Reaktionen, Wasserhärte, Pufferkapazitäten, Calcitsättigung oder Redox-Reaktionen berechnet werden. Neben der Freeware gibt es aqion PRO als erweiterte Version.
  • Avogadro
    Avogadro ist ein kostenloser Editor für Moleküle. Mit diesem mächtigen Tool kann man Moleküle erstellen und visualisieren. Es gibt verschieden Modi, je nach dem welche Art von Molekül man betrachtet. Diese Tool funktioniert auf den gängigen Betriebsystemen (iOS, Linux und Windows)
  • C-Design
    Mit dieser Freeware für Windows, die früher kostenpflichtig war, können chemische Formeln, Schemata, Laborapparaturen etc. einfach gezeichnet und in andere Anwendungen exportiert werden.
  • Chemistry Add-In for Word
    Das kostenlose Chemie-Add-In für Word macht es einfacher, chemische Informationen wie Beschriftungen, Formeln und 2-D-Darstellungen in Microsoft Office Word einzufügen und zu verändern. Darüber hinaus ermöglicht es die Erstellung von druckfertigen Darstellungen von chemischen Strukturen.
  • Daniel's XL-Toolbar
    Kostenloses Software-Tool für Microsoft Ecxel. Leichtes Hinzufügen von Datenreihen, Graphen und Diagramme können als hochauflösende Grakikdateien exportiert werden. Ein Formelgenerator unterstützt und erleichtert die Auswertung der Daten. Einfache Varianzanalysen und viele weitere Möglichkeiten.
  • Interaktives Periodensystem der Elemente
    Im interaktiven PSE der Firma Merck KGaA kann eine Vielzahl der Eigenschaften der Elemente z.B. in Abhängigkeit von der Temperatur abgerufen werden. Zusätzliche Möglichkeiten sind Downloads verschiedener Anzeigevarianten des PSE und ein Spiel, in dem man sein Wissen über das PSE testen kann.
  • JSME Molecule Editor by Peter Ertl and Bruno Bienfait
    Der frei verfügbare 2D-Struktureditor für PC und mobile Geräte wie Smartphone und Tablet ermöglicht das einfache Zeichnen und Bearbeiten komplexer Moleküle. Die Strukturformel kann als Molfile, SMILES String oder JME string ausgegeben werden. In den gängigen Browsern wird keine Java-Runtime-Umgebung benötigt.
  • LabImage 1D
    kostenlose Software für die Analyse und Dokumentation von 1D-Gelen
  • MyChemise (my chemical structure editor)
    MyChemise ist ein kostenloses Java-Tool zum erstellen 2D Struktur-Formeln. Durch Morphingfunktionen können ganze Reaktionsmechanismen dargestellt werden, und als GIF speichern.
  • OpenChrom
    Die preisgekrönte OpenSource Software, stellt eine freie und offene Alternative zu kommerziellen Produkten dar. Chromatogramme und andere Spektren lassen sich dank flexibler Plug-ins, im alltäglichen Labor sowie in sehr speziellen Bereichen, wunderbar auswerten. Die Software kann mit den gängigen Formaten umgehen, und verschiedene Ausgabeformate generieren.
  • OPSIN (Open Parser for Systematic IUPAC Nomenclature)
    Dank Opsin kann man IUPAC Nomenklaturen in Strukturformel, InChl, SMILES oder CML umwandeln.
  • ParaDockS the Parallel Docking Suite
    ParaDockS ist Open-source Werkzeug mit dem Wechselwirkungen zwischen Proteinen und Liganden untersuchen kann.
  • Spekwin32
    Software für optische Spektroskopie Freeware!
  • Stoechi
    Das kostenlose Programm ist für den Einsatz in Schule, Studium und Labor geeignet. Es kann u.a. die Molmasse aus der Summenformel berechnen, Massen und Volumenberechnungen durchführen, Koeffizienten chemischer Gleichungen oder stöchiometrische Faktoren bestimmen.
  • Strukturformel-Editor
    Freeware für privaten Gebrauch. Bietet die Möglichkeit, chemische Strukturformeln zu zeichnen und in einem speicherplatz-optimierten Vektorformat zu sichern oder als Bitmap zur exportieren.
  • Tools zur Berechnung von pH-Werten von Dr. Michael Luthardt
    Das Programm ph.bc berechnet pH-Werte für beliebige Kombinationen von pKs und Konzentration, ohne sich um Fallunterscheidungen für starke/schwache Säure, verdünnte Lösungen usw. kümmern zu müssen. Eine Erweiterung ist das Programm php.bc, mit den sich pH-Werte von Pufferlösungen exakter als mit der Henderson-Hasselbalch-Gleichung berechnen.
  • Umrechnung von Einheiten
    Die FU-Berlin bietet einen umfangreichen, leicht zu bedienenden Einheitenumrechner an.
  • Utopia Documents
    Utopia ist ein Reader für wissenschaftliche Literatur, der statische Inhalte in Artikeln mit der dynamischen Welt des Internets verbindet. Der Reader sammelt automatisch erweiterte Informationen zum gelesenen Text. So kann man feststellen, ob der Artikel in anderen Veröffentlichungen erwähnt wird, oder es werden zusätzliche Infos zu einem chemischen Stoff eingeblendet.
  • WebElements Periodic Table
    What do you want to know about the chemical elements? Sehr umfangreiche Informationen rund um das Periodensystem.
  • Xemistry Web Sketcher
    Der Web Sketcher ist ein Strukturzeichenprogramm, das plattform- und browserunabhängig ist und weder Plug-Ins noch Java verwendet. Es ist auch mit veralteter Software verwendbar.

Abonnieren:

Empfehlen: