Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Bezugsquelle: OPDA (ortho-Phenyldiamin)

Autor(in): Torsten Beyer am 04. Juni 2003 um 16:52:39

Antwort auf: Bezugsquelle: OPDA (ortho-Phenyldiamin) eingetragen von Heiko Bastian am 04. Juni 2003 um 15:21:59

Eine Google-Recherche ergibt z.B. das hier:
http://members.aol.com/vitona/ProductsEN.htm
und mit der CAS-Nr. finden Sie auch noch mehr!



Abonnieren:

Empfehlen: