Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Re: Re: Re: AOX-Erhöhung Salzsäure

Autor(in): Ute Herber am 07. August 2001 um 08:44:35

Antwort auf: Re: Re: Re: Re: AOX-Erhöhung Salzsäure eingetragen von T. Kahleis am 06. August 2001 um 17:16:12

Da ich aus der Analytik komme, kann ich diese Frage leider nicht 100%ig
beantworten. Allerdings ist die Affinität der Aktivkohle zu organischen
Verbindungen auf jeden Fall viel höher als zu anorganischen Ionen.
Möglicherweise können die Organika sogar die Chlorid-Ionen verdrängen,
umgekehrt geht es nicht, den Fall hatte ich während meiner Diplomarbeit
einmal. Inwiefern welche Ionen und wie stark an Aktivkohle adsorbieren
können, weiss ich leider nicht. Aus analytischer Sicht muss bei einer
AOX-Bestimmung die Störung durch Chlorid natürlich ausgeschaltet werden,
aber es ist die Frage, ob sie bei der Abwasserreinigung nicht sogar
vernächlässigbar ist.



Abonnieren:

Empfehlen: