Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Bestimmung von Peroxodisulfat

Autor(in): Gutwinski am 17. Februar 2003 um 14:43:17

Antwort auf: Re: Bestimmung von Peroxodisulfat eingetragen von Sven Reichwagen am 03. Februar 2003 um 21:44:19

Hallo!

Danke für Ihre Antwort.
Bei uns benutzt man Natrium und Ammoniumperoxodisulfat im medizinischen Bereich.Viele Leute reagieren allergisch beim
kontakt mit den Mitteln. Um nachzuprüfen wie stark sie reagieren, muss man sie mit den Persulfaten in bestimmten
Konzentrationen konfrontieren ("Provozieren").
Das Problem ist aber, dass die Lösungen unstabil sind.
Ich soll feststellen wie schnell "geht" die Zersetzung.
Ich muss feststellen, wie die Konz. nach 1 Stunde, 2Stunden .. am nähsten Tag usw. ist.
Ja also irgendwie muss ich die Konz. messen können.
Es sollen Lösungen im Wasser und in 0,9% NaCl sein. Die Konz. 0,1 mg/l , 1,0 mg/l , 10,0 mg/l Na2S2O8 und (NH4)2S2O8.
Ich hoffe Sie können mir helfen.

Schöne Grüsse

Eleonore Gutwinski





Abonnieren:

Empfehlen: