Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Berechnung der Betthöhe bei gewünschtem Eluat

Autor(in): Stefan Lamotte am 21. August 2009 um 11:45:06

Antwort auf: Berechnung der Betthöhe bei gewünschtem Eluat eingetragen von Stefan am 19. August 2009 um 07:29:04

Hallo,

die Berechnung der Konzentration (c) der Eluierenden Komponente hängt von 4 Faktoren ab: 1. Volumen der mobilen Phase in der Trennsäule (V) 2. Bodenzahl der Trennsäule (N) 3. Retentionsfaktor der Verbindung (k) 4. Masse m der Substanz
Es gilt folgender Zusammenhang:
c=(m*Wurzel(N))/((Wurzel(2*pi)*V*(1+k))

Die Bodenzahl N und der Retentionsfaktor k müssen zuvor selbstverständlich bestimmt werden.

Ich hoffe das hilft weiter.




Abonnieren:

Empfehlen: