Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Gründung eines Labors (Futtermittel, Bodenproben)

Autor(in): Jenny am 18. Juni 2009 um 18:33:32

Hallo, zusammen...brauche dringend einige Antworten...und zwar wüsste ich gern, welche Voraussetzungen bestehen, um ein Labor zu Gründen...das Bauliche wäre kein Problem, darüber habe ich genug Infos gefunden, aber wie sieht's da aus mit den Angestellten, bzw. den Laborleiter...da gibt es doch bestimmt auch Vorschriften...
Also, ein Geschäftsführer einer Agrarservice Firma hat mich angesprochen, ob ich für Ihn bzw. seine Kunden (Bauern) Futtermittel- und Bodenprobenuntersuchungen durchführen könnte...
Ich bin gelernte milchwirtsch. Laborantin mit nachträglichem Abi Richtung Ernährung, aber ohne Studium...arbeite seit 2 Jahren als einzige in einem Betriebslabor (Pastaproduktion)...
Könnte ich ein Labor eröffnen bzw. leiten????? Finanziell würde er alles übernehmen und er wär dann auch Geschäftsführer...ist sowas möglich??? Wer kann mir da helfen?? Finde einfach keine Infos für diesen Fall...

ich danke für schnelle Antworten...




Abonnieren:

Empfehlen: