Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Memory Effekte im HPLC Injektionssystem

Autor(in): Claudia Swart am 18. Mai 2009 um 17:10:21

Wir beobachten in unserer HPLC ein deutliches Peaktailing sowie "Geisterpeaks" im Chromatogramm auch wenn wir keine Trennsäule im System haben. Unsere Peaks schmieren dabei über bis zu 20 min aus. Schaltet man das Injektionsventil nach der Injektion in den bypass, verschwindet auch das Peaktailing.
Das Problem muss also im Injektionssystem liegen. Injiziiert man anschließend an eine Probe einen Blank, so findet man ebenfalls einen Peak, der bei jeder Injektion kleiner wird.
Wir haben schon Injektionsschleife, Dichtungen und Nadelsitz ausgetauscht. Langsam gehen uns die Ideen aus. Hat vielleicht schon mal jemand ein ähnliches Problem gehabt und kann uns helfen?




Abonnieren:

Empfehlen: