Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Phospholipid Trennung mit der HPLC

Autor(in): Konrad am 05. Mai 2009 um 14:38:41

Antwort auf: Phospholipid Trennung mit der HPLC eingetragen von Emma am 02. April 2009 um 15:41:54

Hallo Emma.

Die Säule, die Du benutzt, erscheint mir geeignet. Die Eluenten würde ich ändern. Folgende Bedingungen sollten funktionieren:

Mobile Phase: n-Hexan/2-Propanol/Wasser 1/16/4
Detektion: UV, 206 nm
Fluß: 1,5 ml/min; Injektionsvolumen 10 µl
Probe: 100 mg Substanz in 100 ml einer Mischung Hexan/2-Propanol 2/1

Gruß Konrad




Abonnieren:

Empfehlen: