Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: TOC im Filterkies einer Trinkwasseraufbereitung

Autor(in): Ripperger am 13. Juni 2008 um 08:29:26

Antwort auf: Re: TOC im Filterkies einer Trinkwasseraufbereitung eingetragen von Helmut Gröger am 06. Juni 2008 um 11:50:53

Hallo,

da wir den TOC im Filterkies als Feststoff bestimmt haben müssen, erfolgt die Angabe in %.

Die Probe wird daher - gemäß DIN pr EN 13137: 2001 - getrocknet und gemahlen und nach abtrennen des TIC vermessen.

Danke trotzdem




Abonnieren:

Empfehlen: