Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Automatisierung der Neutralisationszahlbestimmung

Autor(in): Sebastian am 15. Februar 2008 um 14:33:38

Antwort auf: Automatisierung der Neutralisationszahlbestimmung eingetragen von Kerstin am 11. Februar 2008 um 10:06:44

Hallo Kerstin!

Wir bestimmen die NZ in Mineralölen nach der ASTM D664-6 und verwenden dazu folgende Geräte:

785 DMP Titrino (Fa. Metrohm)
Solvotrode (Fa. Metrohm)
782 Stirrer (Fa. Metrohm)
Waage (Mettler PC 2000)

Erforderliche Chemikalien:
Lösungsmittelgemisch: Toluol / 2-Propanol / Wasserreinst (1 : 0,95 : 0,05)

Das ganze klappt recht gut und ist unabhängig von dem der es durchführt. Dies war mit der händischen Titration (violetter Umschlagspunkt) nicht gegeben. Deswegen haben wir umgestellt.

Gruß

Sebastian




Abonnieren:

Empfehlen: