Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: GC-Auswertesoftware

Autor(in): Erik Lochow am 28. Januar 2008 um 09:44:38

Antwort auf: GC-Auswertesoftware eingetragen von KreideJ am 15. Januar 2008 um 13:58:08

Hallo KreideJ,

Ich hatte bereits letzte Woche in einem anderen Forum auf Ihre Frage geantwortet, nun auch hier:

Wenn es eine komfortable Software sein darf, die technisch auch auf dem neuesten Stand ist, wäre das Galaxie Chromatographiesystem (CDS) hierzu geeignet. Galaxie CDS unterstützt die analoge Datenaufnahme über ein Star 800 MIB.
Galaxie CDS ist ein hochintegratives 32 bit Chromatografie-Datensystem mit voller GxP bzw. FDA Konformität (21CFR11), skalierbar vom Einzelplatz (Workstation) bis zu komplexen Client/Server Systemen im Firmenmaßstab.

Hier kurz ein paar Highlights der Software:

deutsche Handbücher in geduckter und elektronischer Form erhältlich.
Konformität zu GxP- und FDA-Regulationen (21CFR11)
Skalierbarkeit vom Einzelplatz bis zum firmenweiten Client/Server-Lösungen
Bei Bedarf digitale, bidirektionelle Ansteuerung und Auswertung von Varian LC und GC, Agilent LC und GC, Waters LC, PerkinElmer GC, Thermo/Fisons GC, Jasco LC, Kontron/BioTek LC, Quma Headspace…
Modularer Aufbau
Intuitive und übersichtliche Benutzeroberfläche
Einfache Methodenentwicklung
Leistungsstarker Integrator
Herausragende Kalibrationsmöglichkeiten
Einzigartiger Variableneditor zur Erstellung von Rechenanweisungen
Integrierter Reporteditor für flexible Reportgestaltung
Summenreport mit Kontrollkartenfunktion
Tools zum Datenimport und -Export
Möglichkeit zur LIMS- und SAP-Anbindung
Optional mit Datenbankfunktion zur Speicherung und Archivierung (Oracle, MS SQL Server)
Optional mit Fusion AE Methodenentwicklungs- und Validierungssoftware
Optionale Erweiterung um add-ons (Match Compare, SimDist, Piona, MCC)

Ich hoffe diese Information war für Sie hilfreich.

Mit den besten Grüßen,

Erik Lochow




Abonnieren:

Empfehlen: