Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Umrechnen von PPM in mg

Autor(in): Kurt-W. Stahl am 05. November 2007 um 08:38:48

Antwort auf: Umrechnen von PPM in mg eingetragen von Kai Hermann am 27. Oktober 2007 um 17:54:38

Mit einer Dreisatzrechnung:

Bei 1500 ppm sind 1500 mg Fluorid in 1 kg Zahnpasta

Wiege die 100 ml Tube, ziehe von dem Gewicht die leere Tubenverpackung ab. Es wird X g betragen

1.5 mg Fluorid sind in 1 g Zahnpasta enthalten

In X g Zahnpasta sind X mal 1.5 mg Flurid enthalten.




Abonnieren:

Empfehlen: