Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: TCDO-Analytik

Autor(in): Profesor Dr. Dr. Kurt-Wilhelm Stahl am 23. Oktober 2007 um 15:35:12

Antwort auf: TCDO-Analytik eingetragen von Sabine am 05. Juni 2007 um 11:28:12

Die Bestimmung von TCDO ist die 1 Billion Dollar Question. TCDO ist nämlich ein fake, den Komplex gibt es gar nicht. Fragen Sie mal die bei der Deutschen Arzneimittelzulasungsbehörde an, deren Vorgänger, das Bundesgesundheitsamt hat nämlich bereits 1989 diese Bezeichnung für Arzneimittel verboten, weil es keinen harten naturwissenschaftlichen Beweis für die Existenz dieses angeblichen Chlorit-Sauerstoff-Trägerkomplexes gibt, auch nicht im Jahre 2007.

gez. Professor Dr. Dr. Kurt-W. Stahl
Coauthor der Lancet Publikationen

Hinz J. Kuhne FW. Stahl KW.
Title
Local Tetrachlorodecaoxide to Improve Oxygen Supply to Hon-Healing Wounds.
Lancet. 1984; i:630.
Letter to the Editor

Hinz J. Hautzinger H. Stahl KW.
Title
Rationale for and results from a randomised, double-blind trial of
tetrachlorodecaoxygen anion complex in wound healing.
Source
Lancet. 1(8485):825-8, 1986 Apr 12.




Abonnieren:

Empfehlen: